Inhalt

Die Stadt Affoltern am Albis als Ausbildnerin


Die Stadt Affoltern am Albis bietet insgesamt sieben Ausbildungsplätze an. Pro Jahr zwei Lehrstellen als Kauffrau/Kaufmann EFZ sowie im Werkhof alle drei Jahre eine Lehrstelle als Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ. Eine Ausbildung auf der öffentlichen Verwaltung ist lebensnah, herausfordernd und bietet einen guten Einstieg in die Berufswelt, mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der öffentlichen Verwaltung. Im Juni 2017 hat der Verein Zürcher Gemeindeschreiber und Verwaltungsfachleute (VZGV) der Stadtverwaltung Affoltern am Albis das Zertifikat "QuaIiStar" überreicht. Dies setzt einen hohen Standard der kaufmännischen Ausbildung sowie eine stetige Steigerung der Ausbildungskontinuität und -qualität voraus.