Inhalt

Hundekontrolle An-/Abmeldung

Hundehalterinnen und Hundehalter sind verpflichtet, ihre Hunde, die älter als drei Monate sind, innert 10 Tagen bei der Gemeinde anzumelden. Dieselbe Meldefrist gilt für Namens- und Adressänderungen, Halterwechsel sowie den Tod des Hundes.

Bringen Sie zur Anmeldung den Heimtierausweis inkl. Chip-Nummer sowie die Bestätigungen aller bereits absolvierten Hundekurse mit. Das Formular „Hundekontrolle An-/Abmeldung“ können Sie bereits ausgefüllt mitbringen. Ansonsten wird Ihnen das Formular bei der Anmeldung ausgehändigt.

Aktionen

Zugehörige Objekte

Name Verantwortlich Telefon